Windows 10 update pack downloaden

Windows 10 2004 (das ist die Versionsnummer) ist jetzt allgemein verfügbar und sollte nur wenige Minuten dauern, um zu installieren. Hier sind alle neuen Funktionen, die es enthält, und wie man es herunterlädt. Hier ist, was wir über das Windows 10 Mai 2020 Update wissen, und wie sie auf Ihr Gerät herunterladen. Diese Story wird mit aktuellen Informationen aktualisiert. Das Update vom 10. Mai 2020 von Windows enthält laut Microsoft eine Reihe von Änderungen, wie z. B.: Für diejenigen im Windows-Insider-Programm ist das Update vom Mai 2020 seit etwa einem Jahr als Vorschauversion verfügbar (wiederum wurde es ursprünglich als Update vom April 2020 bezeichnet, aber angesichts der Coronavirus-Pandemie wurde seine Veröffentlichung zurückgedrängt). Wenn Sie bereits auf Windows 8.1 aktualisiert haben, ist die einfachste Möglichkeit, auf Windows 8.1 Update zu aktualisieren, über Windows Update. Weitere Informationen zur manuellen Installation von Windows 8.1 Update finden Sie im Abschnitt Download Windows 8.1 Update in unserem Windows 8.1 Update Facts-Abschnitt.

– NOTE: This version will be the last one supporting Windows 7 and Server 2008 (R2) – Included complete rewrite of the Linux scripts version 1.17 (Special thanks to H. Buhrmester) – Included new method for the determination of dynamic Office updates for DownloadUpdates.cmd (Special thanks to H. Buhrmester) – December 2019 updates added to `security only` lists for Windows 7 / 8.1 and Server 2008 R2 / 2012 / 2012 R2 (x86/x64) systems – January 2020 updates added to `security only` lists for Windows 7 / 8.1 and Server 2008 R2 / 2012 / 2012 R2 (x86/x64) systems – February 2020 updates added to `security only` lists for Windows 8.1 and Server 2012 / 2012 R2 (x86/x64) systems – Integrated .NET Frameworks` January 2020 Security Only Updates and Quality Rollups – C++ 2019 Redistributable Runtime Libraries updated to v. 14.24.28127.4 (Thanks to “aker”) – Replaced superseded November 2019 Servicing stack update (kb4526478) by February 2020 Servicing Stack Update (kb4537830) for Windows Server 2008 SP2 (Thanks to “aker”) – Replaced superseded November 2019 Servicing Stack-Update (kb4523206) bis Februar 2020 Servicing Stack Update (kb4537829) für Windows 7 (x86/x64) und Server 2008 R2 (Danke an “aker”) – Ersetzte Supers November 2019 Servicing Stack Update (kb4523208) bis Dezember 2019 Servicing Stack Update (kb4532920) für Windows Server 2012 (Dank an “aker”) – Ersetzt ersetzt November 2019 Wartungsstapel-Update (kb4524569) bis Februar 2020 Wartungsstapelupdate (kb4538674) für Windows 10 Version 1903 (Dank an “aker”) – Dienstprogramm pciclearstalecache entfernt von statischen Installationsdefinitionen für Windows 7 (x86/x64) und Windows Server 2008 R2 (Dank an “janicholson”) – Fix: Download-Teil hat mehrere verpasst und andere Windows 10-Updates aufgrund neuer URLs nicht richtig ausgeschlossen (Danke an H.